Vortrag: Hochsensibel resilient. Ich bin anders, genauso wie Du.

Hochsensibilität: Ich bin anders, genauso wie Du.

Hochsensibel resilient.


Ein Vortrag, der Licht ins Dunkle bringt.

 

Hochsensibilität, in aller Munde, das ist auch kein Wunder, denn laut Elaine Aron sind ca. 15 bis 20% der Menschen hochsensibel.

 

Aber bin ich wirklich hochsensibel? Oder nur temporär überempfindlich durch Überreizung, was in der heutigen Zeit unvermeidbar ist?!

 

Permanente Erreichbarkeit Mediale Überflutungen, Licht, Lärm und steigende Anforderungen können eben dazu führen, das Du temporär hochsensibel bist.

  • Doch was genau ist Hochsensibilität?
  • Ein Temperant oder ein Phänomen der Neuzeit?
  • Welche “Kriterien” müssen erfüllt sein um HS zu sein?
  • Sind hochsensible Menschen “Sensibelchen”?
  • Wie erkenne ich ob mein Kind HS ist?
  • Was sagt die Wissenschaft? Wie kann man HS testen?
  • Wie lebe ich im Einklang mit mener HS?
  • Was ist der Unterschied zu HB? Was ist ein Scanner/ Vielbegabter?

In unserem 1,5 stündigen Vortrag gehen wir intensiv auf diese Fragen ein.  Am Ende des Vorttrages bieten wir noch eine 30 minütige offene Fragerunde an.

 

Glaubst Du du bist HS oder kennst Du jemanden der hochsensibel ist?

 

Willst Du einen Einblick in die Hochsensibilität bekommen, dann laden wir dich herzlich zu unserem Vortrag  ein.

Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen.

Thomas von Aquin

 

Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.

Konfuzius

 

Preis

Vortragsgebühr 20,00€ darin enthalten: Getränke und Snacks, Informationsmaterial und ein Gebirgsketteneffekt;)

 

Veranstaltungsort

higher-balance.institute, Witten
Stockumer Str. 28
58454 Witten
Gebäude A7 1. Etage

 

 

 

Anmeldeformular


(Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem Sie eine E-Mail an info@higher-balance.institute schicken.)

Menü