Balance durch Achtsamkeit- Stressfrei leben.

“Es ist sicherlich zutreffend, sich Meditation als einen “Weg” vorzustellen, statt als Technik oder Methode. Meditation ist eine Art zu sein, eine Art zu leben, eine Art, durch das Leben zu gehen, im Einklang mit den Dingen, so wie sie sind.” (Jon Kabat-Zinn)
(Workshop in 5 Modulen -im Fluktuations Prinzip- zum Umgang mit Stress durch Achtsamkeit)

Jon Kabat-Zinn (Professor an der University of Massachusetts) unterrichtet Achtsamkeitsmeditation um Menschen zu helfen besser mit Stress, Angst und Krankheiten umzugehen.

Wir lehren unter anderem die Methoden der Achtsamkeit nach Jon Kabat-Zinn in unseren Workshops.

In den unterschiedlichen Modulen, lernst Du die Achtsamkeit als eine “Art zu Leben” verstehen. Du lernst Dich und Deinen Körper besser kennen (Selbstwahrnehmung) und Deiner Intuition zu vertrauen.

Dein Selbstbewusstsein wird gestärkt und im Alltag erlangst Du eine höhere Gelassenheit.

Wir bringen Dir nahe, wie Du die Achtsamkeit in Dir verankerst, Deinen Geist beruhigst und wie Du Achtsamkeit im beruflichen und privaten Alltag lebst.

Du wirst lernen wie Du Stress Symptome frühzeitig erkennst und wie Du präventiv damit arbeiten kannst.
Achtsamkeit hilft, Deine Selbstheilungskräfte zu stärken und begünstigt die Entwicklung von Ressourcen wie: Offen sein für Erfahrungen, Interesse, Konzentration, Gelassenheit und Mitgefühl. diese Ressourcen helfen Dir besser mit Stress im Alltag umzugehen.

Studien haben belegt, dass die regelmässige Praxis von Achtsamkeit die Lebensqualität signifikant verbessert.

Wir begleiten Dich auf dem Weg, die Achtsamkeit einen festen Bestandteil Deines Lebens werden zu lassen.
Willst Du Dich erstmal an die Achtsamkeit herantasten? Dann bist Du herzlich eingeladen, an unserem Basic Workshop teilzunehmen.

Zielgruppe:

Wir richten uns an alle Menschen, die gestresst sind oder überreizt. Menschen die kurz vor dem Burnout stehen.

Menschen die sich mit dem Thema Achtsamkeit näher auseinandersetzen wollen. Menschen die stressfrei leben wollen, die eine gesunde Work-Life-Balance anstreben. 

Die, die bereit sind zu üben, und die Achtsamkeit in ihrem Alltag zu leben. Die, die bereit sind dem Stress den Kampf anzusagen.

Dozentinnen:

Sandra Hoffmann, systemischer Coach, Achtsamkeits und Meditationslehrerin, Hypnosecoach, Entspannungstrainerin und psychosozialer Coach für Hoch-X.
Natalie Stoll, Entspannungstrainerin, Hypnosecoach, Burnout Beraterin.

Termine:

M1: Samstag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr u. Sonntag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Achtsamkeit im Alltag (beruflich und privat) Achtsamkeit begreifen – Zeitmanagement – spielerisches einbauen von Übungen in den Alltag gegen Stress

M2: Samstag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr u. Sonntag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Reise durch Körper und Geist sich selbst besser wahrnehmen – Was Dir Dein Körper verrät. Kynästhetische Achtsamkeit
Überraschungsausflug – Wie sich Stress auf deinen Körper auswirkt

M3:  Samstag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr u. Sonntag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Sounds of Silence, auditive, olfaktorisch Achtsamkeit –  Ausflug in den Wald – Stressfrei in der Stille

M4: Samstag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr u. Sonntag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Achtsamkeit als kreativer Ausdruck, visuelle Achtsamkeit – mit Leichtigkeit erschaffen – Kreativität löst Stress

M5: Samstag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr u. Sonntag 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Achtsamkeits Dinner, gustatorische Achtsamkeit –  mit allen Sinnen genießen – Genießen gegen Stress.

Intervalle

Die Module finden in Intervallen von 6 Wochen statt, damit Du genügend Zeit hast zum üben, üben, üben, zum reflektieren und mit dem Gelernten/ Erfahrenen zu spielen.
Es ist ein Prozess, und es braucht seine Zeit, das Gelernte zu verfestigen. wichtig ist dabei auch das Du nicht zu viel aufeinmal machst, sondern Schritt für Schritt deinem Ziel näher kommst. Bewusstsein und Akzeptanz entstehen zu lassen braucht eben Zeit.
Es geht darum, dass “Dich annehmen wie Du bist,” zu einer-nämlich Deiner-Lebenenseinstellung werden zu lassen.

Wichtige Information:

Der Kurstermin wird bekanntgegeben, wenn sich mindestens 5 Teilnehmer verbindlich angemeldet haben.

Workshoport:

higher-balance.institute, Witten
Stockumer Str. 28
58454 Witten
Gebäude A7 1. Etage

Workshopgebühren

Du hast die Möglichkeit, jedes Modul einzeln zu buchen, bei Einzelbuchung nehmen wir eine Teilnahmegebühr von 185,00€ pro Kurs x 5 =925,00€
Entscheidest Du Dich für das Modulpaket, sparst Du 100,00€!  Denn das Gesamtpaket kostet nur 825,00€.

Eine Anzahlung von 225,00€  wird fällig 10 Tage nach Erhalt der Rechnung.
Für den Rest ermöglichen wir Dir ggf. eine Ratenzahlung in 6 Monatsraten a 100,00€
Wir empfehlen, das Gesamtpaket zu buchen. 🙂

Materialien, Snacks und Getränke sind im Preis enthalten.

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Direkt gegenüber unserer Räumlichkeiten, befindet sich ein außergewöhnliches Hotel, (Hotel Georg) sollte dort kein Zimmer frei sein, ist ein paar hundert Meter weiter, ca. 5 min Fußweg, ein weiteres (Hotel Hoppe).

 

Anmeldeformular


(Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, in dem Sie eine E-Mail an info@higher-balance.institute schicken.)

Menü